Veslands Unternehmen

Hier findet ihr alles zu Vesland.
Antworten
Benutzeravatar
cowgirljen
Beiträge: 4705
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:45
Wohnort: Bayern

Veslands Unternehmen

Beitrag von cowgirljen »

Ich fand, dass dieses Thema eher indirekt zu Marken gehört und es dafür besser eine eigene Sammlung geben sollte.
Natürlich gibt es in Vesland auch etliche unterschiedliche Unternehmen wie eigene Supermarktketten (wie z. B. Aldi oder Lidl), Fast-Food-Ketten (wie z. B. McDonalds), Baumärkte, Bauunternehmen, Hotels usw. Wenn also jemand Ideen für ein eigenes Unternehmen in Vesland hat egal welcher Art, her damit!

Eine erste Idee habe ich bereits:
In Ilbesbergen hat das Unternehmen Pferdetransporte Gerrit seinen Hauptsitz nebenan vom Flughafen, die sich auf Pferdetransporte jeder Art spezialisiert haben. In allen vier Hauptstädten der vier Regionen haben sie ebenfalls Geschäftsstellen sowie in Mayandor auf der Insel Caymaro, wo sie auch große Pferdetransporter verleihen und Transporte organisieren. In Albenow und in Mayandor bieten sie sogar Transporte per Schiff zur Insel Caymaro und zum Festland an, wofür sie sogar eine eigene Fähre nur für Pferde besitzen.

Benutzeravatar
Leila
Administrator
Beiträge: 6069
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Leila »

In Kronhausen gibt es das Speditionsunternehmen "Spedid", die Hauptsponsor vom Kronhausener Profi-Fußballverein (Spedid Kronhausen) sind :D

Benutzeravatar
Darcy Diamond
Beiträge: 2664
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:11
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Darcy Diamond »

:D Ich habe da auch das ein oder andere Unternehmen

Zum einen ist da "Willan International" kurz "WI". Der Hauptsitz von "WI" liegt in Kronhausen (Auenburg). Es gibt aber noch weiter Standorte in Almkirchen (Kirchbergen) und Popenol (Sandefeld). "WI" hat sich auf den In und Export von spezialisiert und transportiert alles was benötigt wird (außer Tiere). Das Unternehmen wird von Markus Willan geleitet. "Willan International" ist dazu Teilsponsor des "Sportzentrums Redbird"

Dann ist in Kronhuasen auch noch "J.H. Enterpreises". Das J.H. steht für den Firmengründer John Hunter. John Hunter war einer der reichsten Menschen in Vesland. Ihm gehören haufenweise Immobilien und ein großes In und Export unternehmen. Bereits in Jungen Jahren hat er sich mit seinen Kindern Andreas und Anna-Lisa zerstritten. Nach seinem Tod hat sein ältester Sohn Andreas Taxler (er trägt den Mädchen Namen der Mutter) alles geerbt. Beide Kinder haben es immer geheim gehalten wessen Kinder sie sind. Nach dem Tod seines Vaters ist Andreas Eigentümer von "J.H. Enterpreises". Seine zweite und jüngere Schwester Alice leitet das Unternehmen. Am Anfang war "J.H. Enterpreises" ein In und Export unternehmen, mittlerweile haben sie sich vergrößert und arbeiten nun auch im Bereich Naturwissenschaften und haben ein eigenes medizinisches Labor, in dem Geforscht wird. "J.H. Enterpreises" ist zweiter Teilsponsor des "Sportzentrums Redbird"
Sportzentrum Redbird - Turniergelände Redbird - Reitponyzucht Lund
user/arabians

Kein Geld der Welt vermag eine Sekunde Zeit zu kaufen. ~ Robert Downey jun.

Leonie
Beiträge: 3796
Registriert: Di 29. Mai 2012, 12:22
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Leonie »

McCrae Motors ist eine auf Seamair gegründete, mittlerweile aber global agierende Firma, die sich auf die Herstellung und die Innovation von Motoren für alles mögliches spezialisiert hat. Der Gründer John McCrae begann 1994 damit, eigene Motoren für Autos herzustellen, später folgten Motorräder und mittlerweile sogar Turbinen für Flugzeuge. Die Firmenhistorie ist von einigen Hoch und Tief Phase geprägt, doch es steht gut um das Familienunternehmen.
Präsent in der Pferdewelt sind sie lediglich als Sponsor für große Events.
Bild

Benutzeravatar
Leila
Administrator
Beiträge: 6069
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Leila »

Senning ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Welmstadt, agiert aber in ganz Vesland. Die Organisieren größere und kleinere Events und bieten Komplett-Pakete für besondere Urlaube und Reisetrips an. Außerdem sponsert sie ganz gerne mal.

Benutzeravatar
vicki
Beiträge: 4597
Registriert: Di 29. Mai 2012, 14:02
Wohnort: Wien / Österreich
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von vicki »

Radiosender in Auenburg
Auch hier; einer von den Millionen :) ist der Radio Burg-Krone. Auch sie hat ihren Hauptsitz in Ilbesbergen und ist vor allem in Auenburg sehr beliebt. Angeblich gibt es aber auch Höhrer in den anderen Regionen Veslands.
Auch der Radiosender, den man übrigens auch als Internetradio hören kann, ist oft auf diversen Sportveranstaltungen in ganz Auenburg unterwegs und berichtet oft auch Live.
Der Besitzer: Emanuel Peier (der jüngere Bruder von Manfred)
Die Chefredakteurin: Johanna Peier (die älteste Tochter von Emanuel)

Benutzeravatar
Leila
Administrator
Beiträge: 6069
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Leila »

Ideal ist eine landesweite agierende Supermarktkette. Sie ist vergleichbar mit Rewe oder Edeka in Deutschland, also mit eigener Hausmarke ("Idee") und normalem Sortiment.

Benutzeravatar
May
Beiträge: 9121
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:08

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von May »

Vesland Airlines hat quasi ein Monopol auf die Passagierflüge in Vesland, andere Anbieter werden von VA meist schnell aufgekauft oder ruiniert. VA bietet sowohl Inlandflüge als auch Flüge nach außerhalb von Vesland und fliegt alle größeren Flughäfen in Vesland an. Mehrmals war die Leitung von Vesland Airlines bereits unter medialem Beschuss und unter Verdacht, krumme Geschäfte zu machen, bisher haben sich alle Verdachtsmomente jedoch stets in Luft aufgelöst. Der Chef von VA - Werner Hertz - hat sich auch in den Klatschspalten einen Namen gemacht, als der 70-Jährige Mann sich von der Mutter seiner vier Söhne hat scheiden lassen, um seine 23-jährige ehemalige Haushaltshilfe zu heiraten. Frieda Hertz ist ein große Pferdefreundin und eine begeisterte (wenn auch mäßig begabte) Dressurreiterin, weshalb ihr Mann für sie für horrende Summen das Trakehnergestüt Cavenaugh auf Seamair gekauft hat.
VZ Sternhof & Stars N Stripes Ranch
Sternhof & Nussknacker: arabians
Ranch: dunsmokeangel

Benutzeravatar
Kona
Beiträge: 515
Registriert: Do 7. Feb 2019, 09:41

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Kona »

Libricus ist ein Buchgroßhandel, der Filialen in ganz Vesland betreibt. Dort findet man von Zeitschriften über Geschenkartikel bis zu CDs, DVDs/BluRays etc. vieles um sich den Alltag zu versüßen. Natürlich findet man in den Libricusfilialen auch Bücher, ist ja schließlich das Hauptgeschäft.
In den großen Filialen, die sich in den Hauptstädten finden, findet man aktuelle Romane, Bestseller, jeweils eine gut sortierte Mediaabteilung mit aktueller Musik und Filmen und eine anständige Auswahl an Fachbüchern zu allem Möglichen. Bestellt werden kann so gut wie alles, denn eine gute Kundenbindung ist ein Augenmerk von Libricus.
Weitere Filialen finden sich in Einkaufszentren, dort jedoch mit einer abgespeckten Auswahl. Aktuelles und Bestseller findet man auch hier, die Media- und Fachbuchabteilungen fallen hier ebenfalls kleiner aus, Geschenkartikel und Zeitschriften findet man aber auch in den kleinen Filialen.

Benutzeravatar
cowgirljen
Beiträge: 4705
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:45
Wohnort: Bayern

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von cowgirljen »

Equidolin ist der größte Onlinehändler, der Pferdesportartikel vertreibt. In den 80er Jahren wurde es als Familienunternehmen von Joachim Fromm in Almkirchen gegründet und begann mit einem kleinen Reitsportladen. Nach wie vor ist heute der Sitz in Almkirchen, jedoch ist das Unternehmen inzwischen so groß, dass es auch Filialen in Boddenfurten, Ilbesbergen, Welmstadt und Mayandor gibt. Seit dem Internetzeitalter wurde ein Onlineshop eingerichtet, in dem nicht nur Zubehör fürs Pferd, sondern auch hauptsächlich Bekleidung für den Reiter verkauft wird. Zudem werden so gut wie alle Reitsportarten abgedeckt und man findet nahezu alles, was das Reiterherz begehrt. Der Onlineshop wurde in den letzten Jahren immer beliebter bei den Pferdefans, so dass es kaum noch Reitsportbegeisterte gibt, die diesen Onlineshop nicht kennen und dort schon mal etwas gekauft haben.

Benutzeravatar
May
Beiträge: 9121
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:08

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von May »

Die Familie Morietti kam schon vor einigen Jahrzehnten von Caymaro aufs Festland und ist seither der vesländischen Polizei ein Dorn im Auge. Offiziell handelt es sich bei den Moriettis um eine Apothekersfamilie, die mit ihren zahlreichen Apotheken in ganz Vesland, die alle fest in Familienhand sind, sowohl Mensch als auch Tier mit Medikamenten versorgen. Es hält sich aber schon seit Jahren das Gerücht, dass der eigentliche Reichtum der Familie aus dem Handel mit illegalen Drogen und Dopingmitteln stammt. Erst vor etwa fünf Jahren gelang es der vesländischen Polizei, ein Familienmitglied zu überführen. Raoul Morietti, das Familienoberhaupt, sitzt seither wegen Drogenhandels im Gefängnis, die Geschäftsleitung ging an seinen Sohn Christiano Morietti, der seither natürlich unter genauester Beobachtung der Polizei für organisierte Kriminalität in Vesland steht. Anders als seine Brüder und Cousins hat Christiano sich allerdings (offiziell) noch nie auch nur irgendetwas zuschulden kommen lassen - zumindest nicht, als ihm mit 13 Jahren der Titel des vesländischen Jugendmeisters im Springreiten nach einem positiven Dopingbefund aberkannt wurde und er danach die Reiterei an den Nagel gehängt hat. Darauf angesprochen beteuert er bis heute, nichts davon gewusst zu haben, dass sein Pferd gedopt war.

Also kurz: Die Familie Morietti (unter Führung von Christiano) ist Eigentümer der größten Apotheken-Kette in Vesland, jeder größere Ort hat mindestens eine. Die Apotheken selbst tragen ganz unterschiedliche Namen und sind dadurch nicht zur Familie zuzuordnen. Die Gerüchte um die organisierte Kriminalität der Familie füllt regelmäßig die Zeitungen, bis auf den Arrest des Familienoberhaupts vor Jahren gab es dafür aber nie eine Bestätigung.
VZ Sternhof & Stars N Stripes Ranch
Sternhof & Nussknacker: arabians
Ranch: dunsmokeangel

Benutzeravatar
Darcy Diamond
Beiträge: 2664
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:11
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Darcy Diamond »

Walkers Immobilien gehört in Amerika mit zu den größten Immobilienbüros. Mittlerweile sind aber die Eigentümer Branden und Ellie Walker aber auch in Vesland angekommen. Branden ist mittlerweile mit Marie Walker (geb. Kenzko) verheiratet und hat nun eine Zweigstelle seines Unternehmens in Kronhausen eröffnet. Während Ellie Walker zwischen Vesland und Amerika hin und her fliegt um auch die Geschäfte in den Staaten zu kontrollieren hat Branden Walker in Vesland mehr oder weniger das sagen. Walker Immobilien spenden regelmäßig an Krankenhäuser, Kinderheime und Gemeinnützige Stiftungen.
Sportzentrum Redbird - Turniergelände Redbird - Reitponyzucht Lund
user/arabians

Kein Geld der Welt vermag eine Sekunde Zeit zu kaufen. ~ Robert Downey jun.

Benutzeravatar
May
Beiträge: 9121
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:08

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von May »

Egal ob man Fastfood liebt oder hasst - KUP ist wohl jedem ein Begriff. Die besonders kreativ benannte Kette hat sich auf kleine Take-Away Restaurants für Kebab und Pizza spezialisiert. Mit strategisch günstig gelegten Standorten - meist ganz in der Nähe von Schulen und/oder Bahnhöfen - und ausgeklügelten Marketingkampagnen hat sich das Unternehmen schnell zu einer der größten - wenn nicht sogar der größten - Fastfoodketten Veslands entwickelt.

Mit steigendem Umsatz stieg auch das Bedürfnis, Besonderheiten zu bieten. Und so kam KUP-Eigentümer Heinrich Trink auf die Idee, ausgefallene Fleischspezialitäten anzubieten. Und ganz plötzlich hatte man Pferdefleisch auf der Speisekarte stehen. Der Aufschrei in Vesland war groß, gab es doch eine Vielzahl von Kunden, die sich nicht vorstellen konnten, Pferde zu essen - oder überhaupt nur irgendwo zu essen, wo man auch Pferde aß. Es wurden große Protestaktionen gestartet, Boykotte organisiert und schließlich entschuldigte man sich seitens KUP vielmals für das "Missverständnis" und die Pferde verschwanden sehr schnell von der Speisekarte.

Um dem Imageschaden wiedergutzumachen, begann man, in Reitturniere zu investieren. Imagearbeit stand bei KUP, das stets unter Beschuss von Elternvertretern und Gesundheitsorganisationen stand, stets an oberster Stelle. Seit jeher war KUP aktiver Unterstützer diverser Sportarten und Sponsor vieler Sportveranstaltungen und setzte sich insbesondere für die Nachwuchsförderung ein. Auch Investitionen in Initiativen gegen Übergewicht bei Kindern und Jugendlichen gehören zur Strategie, Kritikern den Wind aus den Segeln zu nehmen.
Dass man jetzt aber auch den Reitsport sponserte, stieß auf geteilte Meinung. Inzwischen ist das alles schon Jahre her und kein großes Thema mehr. Aber noch heute wird auf KUP-Turnieren gerne geschert, dass die schlechten Pferde letztendlich auf der Speisekarte landen würden - oder die Turniere überhaupt nur eine Art Casting für den nächsten Kebab wären.
VZ Sternhof & Stars N Stripes Ranch
Sternhof & Nussknacker: arabians
Ranch: dunsmokeangel

Benutzeravatar
Darcy Diamond
Beiträge: 2664
Registriert: Di 29. Mai 2012, 09:11
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Darcy Diamond »

Kraveler Pferdefutter
In Dambach ist der Hauptsitz der Firma. Veslandweit gibt es viele Werke und Filialen die das Futter vertreiben. Kraveler Pferdefutter steht für Qualitätvolles Pferdefutter. Egal ob für Jungpferde, Sportpferde, Zuchtstuten, Freiteitpferde oder Rentner, jedes Pferd findet hier ihr Futter. Neben den beliebten Müsli wird auf Kraftfutter vertrieb und Mineralien so wie Mash. Die Familie Kraveler besitzt selber Pferde und sponsert sehr gerne Turnierpreise.
Sportzentrum Redbird - Turniergelände Redbird - Reitponyzucht Lund
user/arabians

Kein Geld der Welt vermag eine Sekunde Zeit zu kaufen. ~ Robert Downey jun.

Benutzeravatar
Smaho
Beiträge: 2456
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 20:28
Wohnort: Ruds Vedby, Denmark
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Smaho »

Die folgenden Firmen sind verbreitet in ganz Vesland.

HippoVit ist ein Zusatzfuttermittelhersteller, der sich vor allem auf Mineral- und Vitaminzusätze für Pferde spezialisiert hat. Es gibt auch fertige Mixe alá "Freizeitpferd", "Übergewicht" oder "aktiver Sportler", aber auch individuelle Mixe lassen sich von denen einkaufen, so dass man Futter für die eigenen Bedürfnisse erstellen kann. Geliefert wird nur in Großmengen, also an Reitställe oder Großabnehmer, es geht bei 20kg Eimern los und kann bis zu einer ganzen Palette bestellt werden.

Ideohest stellt Pferdefutter her ohne Nebenprodukte, Fettmacher, Zucker und alles, was man als unnatürliche Füllstoffe bezeichnen würde. Sie bieten vor allem aber auch Heu, Silage und Halm von Biofeldern an, Kräuterhalm, Seehalm etc etc. So dass es eben nicht immer nur olles trockenes Gras sein muss. Ideal sind auch die Futtermarken AllergoHest für Allergiker und FillioHest für Fohlen und Jungpferde. Man kein keine eigenen Mixe herstellen, aber es gibt eine große Auswahl stets mit genauster Angabe was zu wieviel % erhalten ist und wo es her kommt. Alle Zutaten stammen aus eigener Herstellung von Ideohest, daher gibt es öfter mal Lieferengpässe, besonders im Winter. Da sind nur die "Stammmixe" verfügbar.

Duohorse ist eine Firma, die sich auf Osteopathische Pferdetherapie, Akupunkt-Massage, Magnetfeldtherapie, individuelle Trainingstherapie, Rehamaßnahmen und viele weitere Alternativbehandlungen spezialisiert hat. Vor allem Trainingspläne ohne Zwang und Muße machen dieses Unternehmen groß und beliebt. Ebenfalls sind sie bekannt für Beratungen zum Thema Aktivstall.

gejumpt ist ein Unternehmen, das Hindernisse vom Ständer bis zur Stange herstellt. Bunte Standardausführungen oder Spezialanfertigungen, wie Hufeisendurchsprünge, Pflanzenmauern, Glücksradstartbalken etc etc. Hier sind keine Grenzen gesetzt. Die Hindernisse bekommen sogar eine Haltbarkeitsgarantie und werden ohne Murren bei Beschädigungen (im normalen Gebrauch) ausgetauscht.

QuasiBodo stellt Reitböden diverser Bedürfnisse her. Vom Dressurboden, zum Sliding-Boden, Sand, Kies, Wattensand, Textil etc etc. Jeder Wunsch kann umgesetzt werden. Auch Trockenlegen von Außenplätzen oder Auffüllen bei Messen oder Veranstaltungen liegen in deren Aufgabenbereich. Wo sie ebenfalls mithelfen sind Plattenlegen oder Drenagen für Paddocks, Aktivställe und andere hochfrequentierte Außenbereiche.

Leonie
Beiträge: 3796
Registriert: Di 29. Mai 2012, 12:22
Kontaktdaten:

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von Leonie »

AllSports! ist ein vesländischer PayTV-Sender, der wie der Name suggeriert, nahezu alle Sportarten mit Übertragungen abdeckt. Vom Fußball über die verschiedenen Disziplinen des Reitens bis hin zum Golf - AllSports! ist vor Ort, überträgt es und lässt es live kommentieren. Das Unternehmen zeigt viel Präsenz als Sponsor bei größeren Wettkämpfen quer durch die Breite des Sports und beschäftigt viele Mitarbeiter. Neben dem Wirkungsfeld rund um den Fernsehsender werden auch Sportzeitschriften herausgegeben.
Bild

Benutzeravatar
May
Beiträge: 9121
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:08

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von May »

Da ich Sponsoren für VR gebraucht habe, gibt es jetzt ein paar neue Unternehmen :D

ever infinite ist ein vesländisches Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Boddenfurten, Sandefeld. EI bietet Mobilfunk- und Internettarife und hat zahlreiche Kooperationen mit anderen Unternehmen, um seinen Kunden ein umfangreiches Unterhaltungsangebot zu bieten. Sie sponsern außerdem diverse Sportteams und auch einzelne Reitsportveranstaltungen.

Manzing Motors ist eine relativ junge, vesländische Automarke, die einst von Rudolf Manzing gegründet wurde. Zwei Generationen später haben sich die Autos von den reinen Geländewagen der Anfangszeit auf ein etwas breiteres, stadttauglicheres Spektrum erweitert, wobei ein kleiner City Flitzer im Sortiment vergeblich zu suchen wird. Manzing-Autos sind groß und leistungsfähig, den größten Anteil nehmen SUVs in unterschiedlichen Ausführungen ein. Wolfgang Manzing, der Sohn des Firmengründers, übernahm nach dem Tod seines Vaters gemeinsam mit seinem Bruder das Unternehmen und war maßgeblich an seinem Erfolg beteiligt. Wolfgang Manzing war immer ein großer Fan des Pferderennsports und gründete schließlich auch Vesland Racing, konnte seinen Traum von einer koordinierten vesländischen Rennszene aber nicht mehr verwirklichen, als er 2018 völlig überraschend starb. Seine Familie, allen voran sein Bruder, seine Nichte und deren Mann, hatten wenig Interesse, sein Projekt fortzuführen, sponsern aber in seiner Erinnerung gelegentlich Rennveranstaltungen.

psiad ist ein Online-Wettbüro für diverse Sportwetten mit Sitz in Okamünd, Sandefeld. psiad tritt auch als Sponsor für alle Arten von Sportveranstaltungen auf, für die sie Wetten anbieten.

TMAING ist eine exklusive Uhrenmarke, die gern mit anderen hochwertigen, exklusiv wirkenden Bildern verbunden wird: deshalb sind Pferde (insbesondere Rennpferde) ebenso wie teure Autos häufig Teil der Werbekampagnen und auch als Sponsoren für hochkarätige Turniere treten sie gern in Erscheinung.

Evle ist eine eher kleine, regionale Bank mit Filialen in Sandefeld und auf Caymaro. Der Großteil der Geschäfte wird aber online abgewickelt und Evle ist bei seinen Kunden für seine bedienerfreundlichen Apps und Onlineportale sehr beliebt. Bei Großveranstaltungen treten sie eher nicht als Sponsoren auf, sehr wohl aber bei kleineren und mittleren Turnieren, nicht zuletzt auch weil die Tochter des Firmengründers passionierte Springreiterin ist.

limess ist eine vesländische Unterwäschemarke. Gerade die Funktionsunterwäsche für Sportler hat einen ausgesprochen guten Ruf für Qualität und auch Optik. Gelegentlich finden sich limess-Produkte auf Reitsportveranstaltungen als Teil größerer Händlerzelte und auch als Sponsoren treten sie manchmal in Erscheinung. Seit 2020 führt limess auch eine eigene Bademoden-Kollektion.

PERRE ist eine exklusive Kaffeehaus-Kette mit Filialen in ganz Vesland, meist an größeren Bahnhöfen und in Einkaufszentren. Sie versuchen, eine möglichst exklusive Coffee-to-Go-Atmosphäre zu bieten, die Filialen sind dunkel gehalten und sollen Eleganz und Zeitlosigkeit vermitteln.

tevour ist ein Online-Essenslieferservice, der fast das ganze vesländische Festland abdeckt - Seamair und Caymaro (sowie die kleinen Inseln) werden bisher nicht bedient. Auslieferungen erfolgen je nach Gegebenheiten mit dem Auto oder Fahrrad durch externe Mitarbeiter, tevour-Kurier ist ein häufiger (wenn auch nicht übermäßig gut bezahlter) Job für Studenten.

Knowqer ist ein vesländisches Magazin, das versucht, Unterhaltung und Bildung zu verbinden

artimade ist eine Online-Handelsplattform, auf der Nutzer selbst gemachte Waren anbieten und verkaufen können
VZ Sternhof & Stars N Stripes Ranch
Sternhof & Nussknacker: arabians
Ranch: dunsmokeangel

Benutzeravatar
May
Beiträge: 9121
Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:08

Re: Veslands Unternehmen

Beitrag von May »

Unter den Vesländischen Bodenherstellern gibt es scheinbar eine neue Kampagne, in der sich die verschiedenen Unternehmen jetzt auch für den Pferdesport einsetzen, weshalb man einige davon immer wieder auch als Sponsoren (kleinerer) Turniere findet.

(Hintergrund ist der, dass ich für Sampledaten bei einem Arbeitsprojekt Marken erfinden musste und im Chat kam dann auf, dass man die ja direkt als Sponsoren nutzen könnte)

Crystone Feinsteinzeug
Ein bewährter Fliesenhersteller mit langer vesländischer Tradition. Crystone Feinsteinzeug Fliesen findet man quasi überall, egal ob Badezimmer, Küche oder Außenbereich, ob Boden oder Wand - Crystone Feinsteinzeug hat die passenden Fliesen. Seit kurzem haben sie auch ein günstigeres Sortiment für den kleinen Geldbeutel.

Slint
Slint bietet hochwertige Fliesen aus Naturstein, vorwiegend Granit und Marmor. Slint-Arbeitsplatten in Küchen gelten quasi bereits als Statussymbol, es gibt aber auch Produkte zu erschwinglicheren Preisen.

Rockiva
Rockiva stellt Mosaikmatten her, dabei verwerten sie häufig Materialien, die anderswo abgefallen wären. Von klein bis groß, von Ton-in-Ton bis bunt, Rockiva hat sämtliche Varianten und bietet gegen einen Aufpreis auch Mosaike nach Wunsch.

Twigit
Bei Twigit findet man hochwertige Parkettböden aus heimischen Hölzern oder die etwas preiswerteren Laminatvarianten in Holzoptik.

Stonesi
Stonesi stellt Laminatböden in täuschend echter Steinoptik her. Wer also nicht direkt zum Marmor oder Granit greifen möchte - oder wer auf Estrich-Optik steht, wird bei Stonesi fündig.

Woodaza
Woodaza Fertigparketts sind vor allem einfach zu verlegen und darauf baut auch das Marketing auf. Angeboten werden Parkettböden in unterschiedlichen Holzarten, quasi der Takeaway-Anbieter unter den Bodenherstellern.

Timberlane
Wer es wirklich exklusiv mag, der greift zu Timberlane. Das Unternehmen war nicht immer ganz kontroversefrei, vor allem, als es vor einigen Jahren in einen Tropenholz-Schmuggel-Skandal verwickelt war. Inzwischen bemüht man sich sehr, das Image wieder aufzupolieren und auch wenn sich nicht jeder einen Timberlane-Boden leisten kann, so kann manch einer zumindest davon träumen. Timberlane sponsert natürlich eher größere Turniere in der Hoffnung, dort auf zahlungskräftige Kundschaft zu treffen.

Rugyglow
Keine Lust auf Stein oder Holz(optik)? Wie wäre es mit einem Teppichboden? Rugyglow bietet Teppichböden in den unterschiedlichsten Farben und Texturen und hat wechselnde Spezialkollektionen wie man sie in der Reiterwelt von diVISION & Co kennt. Rugyglow möchte als Unternehmen jung und hip auftreten und sponsert auch gerne mal Preise für junge Reiter.
VZ Sternhof & Stars N Stripes Ranch
Sternhof & Nussknacker: arabians
Ranch: dunsmokeangel

Antworten